Julia Hülsmann war zuletzt als ‚Artist in Residence beim Elbjazz Festival 2019‘ mehrfach in Hamburg zu hören. Das Promotion-Video für das Festival wurde in der Halle424 gedreht. Jetzt kann man Julia Hülsmann im intimen Ambiente des kleinen Konzertsaals in einer alten Industriehalle im Oberhafen live erleben. Ein Leckerbissen für Freunde der Deutschen Jazzpianistin, die den zeitgenössischen Jazz hierzulande wesentlich geprägt hat.

Freitag, 28. Februar, 20 Uhr.
Halle424 im Oberhafen, Stockmeyerstr. 43, 20457 Hamburg. 
JULIA HÜLSMANN QUARTETT ‘Not Far From Here’. 
Tickets: 25€ Vorverkauf/ 30€ Abendkasse.
Mehr Infos:
halle424.de/veranstaltung

Nach über 17 Jahren hat Julia Hülsmann nun ihr bekanntes Trio ergänzt. Das erste gemeinsame Album des Quartetts erschien bei ECM im Herbst 2019, pünktlich zum 50jährigen Jubiläums des Jazzlabels. ‘Not Far From Here“ trägt dieser neuen Besetzung Rechnung, mit diesem Projekt hat sich Julia Hülsmann auf einen neuen Weg begeben, der noch nicht zu Ende ist.  

START READING … alle Veranstaltungen abgesetzt! Exklusiv in der Halle424